Erreichtes

27.05.2017

Mit Jens Krämer durch den Stadtteil Plauen

Müllerbrunnen
Müllerbrunnen

19. - 21.05.2017

Erste Reise unseres Vereins nach Bamberg.

 Dom Portal
Dom-Portal

21.04.2017

Für ihren Einsatz zur Bewahrung des Hofes auf Altkaitz über die DDR-Zeit hinaus, der Erhaltung der historischen Bausubstanz und damit der Rettung des alten Dorfkerns von Kaitz erhalten die Familien Johne den Pokal
"Kaitzer des Jahres 2017".
Stellvertretend nahmen Christian und Angelika Johne den Preis von Jens Krämer entgegen.

Kaitzer des Jahres 2017

Oktober 2016

Eine weitere Info-Tafel erinnert an den "Gasthof Kaitz" an der
Possendorfer Straße.

Info-Tafel
Info-Tafel
Info-Tafel

13.08.2016

Sommerfest unter dem Motto
"Historische Steine erzählen Dresdener Geschichte"

Verlötung der Dokumentenkapsel
Einsetzen der Kupferkapsel

06.06.2015

Sommerfest, wir feiern das 130jährige Bestehen der Sängereiche in Kaitz

Sommerfest
Sommerfest
Sommerfest
Sommerfest

08.05.2015

Im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung erhielt Tobias Hahn, Eigentümer und Betreiber des Café Weinberg, den Pokal
"Kaitzer des Jahres 2015".

Die Auszeichnung erfolgte als Anerkennung für die Wiederbelebung des für Kaitz so bedeutenden Café und Restaurant.

Verlötung der DokumentenkKaitzer deKaitzer des Jahres 2015
Kaitzer des Jahres 2015l

26.04.2015

Eine Info-Tafel erinnert an die Mühlen im Kaitzgrund.
Am Fuß der sanierten Halde mit Blick in das Kaitzbachtal wurde die Tafel auf einen Pultstein aufgestellt und feierlich eingeweiht.

Info-Tafel
Info-Tafel
Info-Tafel
Info-Tafel

28.11.2014

Kaitz hat einen beleuchteten Weihnachtsbaum.
Feierliches Anknipsen am 28.11.2014.

Weihnachtsbaum
Weihnachtsbaum
Weihnachtsbaum
Weihnachtsbaum

26.07.2014

Sommerfest des Geschichtsvereins unter dem Motto
"Errichtung der Tagelöhner-Häuser auf der
Possendorfer Straße vor 350 Jahren"

Sommerfest
Sommerfest
Sommerfest
Sommerfest

28.02 - 01.03.2014

Teilnahme am Geschichtsmarkt Dresden mit der Ausstellung
"Das Heerstraße-Kreuz Dresden 1813"

Ausstellung
Ausstellung

16. 11. 2013

Der Fußballverein Sachsen Kaitz erhielt vom Geschichtsverein Pokal und Urkunde "Die Kaitzer 2013" verliehen. Die Auszeichnung erfolgte anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Fußballvereins und in Erinnerung an den langjährigen Trainer Heinz Bohla. Rainer Eder, neuer Trainer, nahm den Pokal entgegen.

Pokal und Urkunde

31.08.2013

Denkmal in Kaitz 1813 - 2013, Aufbau und Einweihung

2012

Zur Beschreibung

05.07.2013

Sommerfest des Geschichtsvereins.
Das Thema "Die Vogelwelt von Kaitz" vorgetragen von Rainer Hagen.

Sommerfest 2013
Sommerfest 2013

23./24. 3. 2013

Teilnahme am Geschichtsmarkt mit der Ausstellung "Kaitz und Umgebung auf historischen Postkarten"

Geschichtsmarkt
Geschichtsmarkt

21.09.2012

Im Rahmen des alljährlich stattfindenden Sommerfestes weiht der Geschichtsverein Kaitz seine neue Ausstellung "Historische Postkarten von Kaitz und Umgebung " ein.

Ausstellung
Ausstellung

Frau Dr. Bettina Johne hält einen Vortrag über "Die Rosskastanien-Miniermotte" .

Verlötung der Dokumentenkapsel
Einsetzen der Kupferkapsel
Denkmal 800 Jahre Kaitz

Studenten der TU Dresden stellen ihre Belegarbeiten zur Erneuerung und Umgestaltung des Dorfplatzes in Kaitz (Altkaitz) vor.

Wegsäule

08.09.2012

Zum Feuerwehrfest "50 Jahre Stadtteil-Feuerwehr Kaitz" überreicht der Geschichtsverein Kaitz für das Gebäude der Feuerwehr eine Info-Tafel.

Wegsäule

07.04.2011

Die Freiwillige Feuerwehr Kaitz erhielt den vom Geschichtverein Kaitz gestifteten Pokal "Die Kaitzer 2011 verliehen."

Feuerwehr

Der Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Wolfgang Vogel nahm in einer Feierstunde am 07.04.2011 den vom Geschichtsverein alle 2 Jahre vergebenen Pokal "Kaitzer des Jahres" für die Stadtteilfeuerwehr Kaitz entgegen.

Neben der vorbildlichen Erfüllung der eigentlichen Aufgaben der Stadtteilfeuerwehr, wurde mit der Auszeichnung besonders der unermüdliche Einsatz der Kameraden der Feuerwehr für das örtliche Gemeinwohl und der Bürger in Kaitz sowie für Unterstützung der Heimat- und Traditionspflege gewürdigt.

28. / 29.03.2011

Der Geschichtsverein Kaitz beteiligte sich auch in diesem Jahr am Geschichtsmarkt in Dresden. Gezeigt wurden die Ergebnisse der Spezialforschung zur Geschichte des Amtslehngut Kaitz.

Neben der Darstellung der Entwicklung des Amtslehngutes seit dem Jahr 1650, einer zivilen Variante der sonst nur von Adeligen verwalteten Rittergüter, war Schwerpunkt der Ausstellung der Verlauf der 1945 erfolgte Enteignung der früheren Eigentümerin Margarete Voß und die folgende Aufteilung des Gutes im Zuge der Bodenreform auf aus dem Osten ankommende Flüchtlinge.

Schließlich wurden Ausblicke auf die künftige Neugestaltung des ehemaligen Amtslehngutes als Wohnquartier gezeigt.

23.03.2010

Wiedererrichtung der Kaitzer Wegsäule

Wegsäule

Februar 2007

Unsere Website "geschichtsverein-kaitz.de" geht online.

23. September 2006

Einweihen des Kaitzer Geschichtssteines und Einlassen einer Kupferschatulle mit Zeitdokumenten unter Teilnahme von ca. 200 Gästen und Schaulustigen (siehe auch www. sandstein-reich.de)

Verlötung der Dokumentenkapsel
Einsetzen der Kupferkapsel
Geschichtsstein Kaitz:
Die Dokumentenkapsel
wird von Dachdeckermeister Bergmann verlötet

Nach dem Einsetzen
der Kupferkapsel wird
die Abdeckung aufgesetzt

Denkmal 800 Jahre Kaitz Denkmal als 3D-Model

Das Denkmal 800 Jahre Kaitz
an der Ecke Altkaitz/Possendorfer Straße
Das 3D-Modell wurde von Dieter Schulz mittels Google SketchUp erstellt.

Google Earth starten und oben links "Possendorfer Straße, Dresden" eingeben.
Oben rechts muß die Bodenansicht aktuiviert sein.
Dann heranzoomen.

30. Juni - 2. Juli 2006

Heimatfest in Zusammenarbeit mit Schule und Freiwilliger Feuerwehr Kaitz (ca. 2000 Besucher), u.a. mit:

- Uraufführung des Filmes „Mit dem Geschichtsverein auf historischen Spu-
ren durch das 800-jährige Kaitz“ im großen Festzelt

- Ausstellung, offenes Atelier und Videoinstallation Kaitzer Künstler

- Handwerkermarkt

- offene Steinmetzwerkstatt „Was uns Kaitzer Steine erzählen“

- Schauvorführung der FFw Kaitz

- im großen Festzelt: Heimat- und Schulprogramm der 71. Grundschule
„Am Kaitzbach“ mit Kindertanzgruppe; der Geschichtsverein Kaitz e.V.
stellt sich vor; Fußball-WM-Liveübertragung; Heimatfest-Tombola;
Jubiläumstanz

- Nachbarvereine stellen sich vor: „Alte Braukunst mit Wasser aus dem
Kaitzgrund“ und „Der Verein Bismarcksäule“

- umfangreiches Kinderprogramm sowie Vogelschießen, Lagerfeuer und
Höhenfeuerwerk.

Vortrag von Jens Krämer
Vogelschießen
Vereinsvorsitzender und Steinmetz Jens Krämer beim Heimatfest in seinem Hof „Was uns Dresdner und Kaitzer Steine erzählen“

Vogelschießen -
eine alte Kaitzer Tradition

Heimatfest
Lagerfeuer

Insgesamt ca. 2000 Besucher beim Heimatfest 800 Jahre Kaitz auf der Festwiese Schulhof Kaitz

Großes Lagerfeuer zum Ausklang des Heimatfestes

Juni 2006

Wanderung „Bergbau und Uranaufbereitung in Kaitzer Umgebung und im Kaitzbachtal“

Mai 2006

Themenbezogene Führungen zur Heimatgeschichte:

Wanderung „Kaitz und die Dresdner Schlacht 1813“

31. März 2006

Festveranstaltung zur 800-Jahr-Feier der Ersterwähnung von Kaitz in der Aula der Kaitzer Schule - 70 geladene Gäste, u.a. mit sächsischem Kultusminister Flath, MdB Lämmel, Bürgermeister Sittel, Festredner Stadtmuseum.

Dr. Börtitz
Gitarrenduo „Saitenblick“
Dr. Börtitz vom Geschichtsverein Kaitz e.V. beim Festakt
am 31. März 2006

Gitarrenduo „Saitenblick“
beim Festakt

Kaitzer Siegel
Kaitzer Siegel

März 2006

Erscheinen der Kaitzer Chronik.

Zur Geschichte von Kaitz wurde eine beachtliche Sammlung von Fotos, Urkunden, Bildern, Gegenständen, etc. zusammengetragen.

 

 

 

  • Seite drucken
  •     
  • Kontakt
  •     
  • Nach oben
  •